Datenschutzerklärung

Datenschutz

Ich, Philipp, der Betreiber dieses kommerzfreien Hobby-Blogs über Nerdkultur (siehe Impressum, Link) nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Die Nutzung dieses Blogs ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Auf dem Server werden keine Zugriffe der Besucher gespeichert (Logging von IP-Adresse).

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Die hier verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die du an mich sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an mich übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten. Jedoch werden, wie oben beschrieben, keinerlei Daten von dir von mir erhoben. Für weitere Informationen kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Podcastplayer etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Podigee

Bei der Nutzung des Blogs nerds-gegen-stephan.de und des Online-Angebots dernerdigetrashtalk.podigee.io werden Nutzerdaten zu statistischen Zwecken über den Anbieter (Podigee UG, Am Walde 2, 56249 Herschbach, Deutschland) verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes und die damit verbundene Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Zurverfügungstellung eines Online-Angebots zu Marketing-Zwecken, ansprechende Darstellung des Online-Angebots, Reichweitenmessung, Sicherheit). Beim Aufruf der Seite können Daten an den Anbieter übertragen werden. Podigee hat sich zur Datensparsamkeit verpflichtet und anonymisiert IP-Adressen. Bitte siehe hierzu auch die Datenschutzerklärung unseres Podcast-Anbieter (Link).

Facebook

Bei Nutzung des Online-Angebotes www.facebook.com/caughtinplay/ werden Nutzerdaten über den Anbieter Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes und die damit verbundene Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Zurverfügungstellung eines Online-Angebots zu Marketing-Zwecken, ansprechende Darstellung des Online-Angebots, Reichweitenmessung, Sicherheit). Ich weise dich darauf hin, dass du die angegebene Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzt. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Beim Besuch dieser Facebook-Seite erfasst Facebook u.a deine IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf deinem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um dem Betreiber der Facebook-Seite statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen (brauch ich zwar gar nicht, kann man aber nicht abschalten). Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights. Die in diesem Zusammenhang über dich erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Dadurch, dass es sich bei Facebook um einen außereuropäischen Anbieter handelt, ist dieser nicht an deutsche Datenschutzvorschriften gebunden. Dies betrifft z.B. deine Rechte auf Auskunft, Sperrung oder Löschung von Daten oder die Möglichkeit einer Verwendung von Nutzungsdaten für Werbezwecke zu widersprechen. Allerdings liegt für Facebook eine offiziell anerkannte Festellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus „Privacy Shield“ vor (www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active), damit sind die besonderen Voraussetzungen der Art. 44ff. DSGVO erfüllt. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort findest du auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: http://de-de.facebook.com/about/privacy

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook findest du hier (Link) - In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist mir nicht bekannt. Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die deinem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich. Wenn du als Nutzer*in aktuell bei Facebook angemeldet bist, befindet sich auf deinem Endgerät ein Cookie mit deiner Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass du diese Seite aufsuchst und wie du sie genutzt hast. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden. Wenn du dies verständlicherweise vermeiden willst, solltest du dich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf deinem Gerät vorhandenen Cookies löschen und den Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die du unmittelbar identifiziert wirst, gelöscht. Damit kannst du die Facebook-Seite nutzen, ohne dass deine Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn du auf die interaktive Funktionen der Seite zugreifst (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung bist du für Facebook erneut als definierte Nutzer*in erkennbar. Informationen dazu, wie du über dich vorhandene Informationen verwalten oder löschen kannst, findest du hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy#

Änderung der Datenschutzerklärung

Auch wenn es sich möglicherweise nur um kleinere Änderungen handelt, kann es sein, dass der Blog die Datenschutzerklärung gelegentlich und nach alleinigem Ermessen aktualisiert. Bitte informiere dich regelmäßig über meine Datenschutzerklärung. Liest du den Blog dann weiterhin, erklärst du dich mit den Änderungen einverstanden.

Quelle: e-recht24.de, in der Formulierung zum Teil vom Admin angepasst und ergänzt

Philipp Lohmann
2018-05-23